Goldscheider Figur

Ausführung Keramikmanufaktur Friedrich Goldscheider Wien.
Entwurfsarbeit von Josef Lorenzl um 1922.
Tänzerin mit erhobenen Armen.
Bekleidet mit kurzem Kleid mit Fledermausärmeln und Pfauendekor.
Auf schwarzem ovalem Sockel.
Zu Füßen stehend Bodenvase mit Blumenstrauß.
Dargestellt wir die Tänzerin Niddy Impekoven (1904-2002).
Ausgeführt wird hier der Tanz- Der gefangene Vogel aus den frühen zwanziger Jahren.
Sammelwürdige Keramik von Goldscheider in tadellosem Erhaltungszustand.
Unterseite mit Farbstempel Goldscheider Wien.
Pressstempel 6600 – 169 – 0 für das Modell.

Abmessungen:

Länge:....18 cm
Breite:.....9 cm
Höhe:.....22 cm

Preis:2500 Euro

Goldscheider Keramik Nr. 645

Information zu Goldscheider unter Keramik- Historie

Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
Goldscheider Figur gefangener Vogel Taenzerin Lorenzl
PDF -Dokument für Ausdruck